Arkitura GmbH
Platz 19

MusterHaus Bad Vilbel
Ausstellung Frankfurt
Wohnfläche 225,00m²

Arkitura GmbH
MusterHaus Bad Vilbel Platz 19


Wohnglück beginnt nicht erst beim Einziehen, sondern bereits bei der Planung und beim Bau des Eigenheims. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Jedes ARKITURA-Haus ist so individuell, wie die Menschen, die darin wohnen. Ihre Wünsche und Träume sind unser Ziel.
Jedes Bauvorhaben besteht aus vielen verschiedenen Organisations- und Arbeitsschritten, die nahtlos ineinander greifen müssen. Es ist das Bestreben von ARKITURA, alle für ein Bauprojekt notwendigen Kreativ- und Arbeitskapazitäten in einem Unternehmen zu bündeln, um so den Bauherren ein Maximum an Individualität, Komfort und Zuverlässigkeit bieten zu können. Wir verbinden die hohe Baukunst mit Holz mit modernster Technologie.
Wo Premium draufsteht, soll auch Premium drinstecken. Der einfache Satz „Alle haben gesagt es geht nicht. Und dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht“ ist für uns der ständige Ansporn nicht stehen zu bleiben, alle Herausforderungen anzunehmen und nach der ultimativen Lösung zu suchen. Im Sinne unserer Bauherren.

Unser Ziel ist es, Ihre Wohnträume wahr werden zu lassen.



Kontakt zum Objekt „MusterHaus Bad Vilbel“

Ausstellung Frankfurt
Telefon +49 6101 9891611


Details

Gesamtwohnfläche 225,00 m²
Wohnfläche Erdgeschoss 115,00 m²
Wohnfläche Obergeschoss 110,00 m²
Konstruktionsart Holzständerbauweise


Info-Anforderung an Arkitura GmbH

Info-Anforderung

Seite Info-Anforderung

Kontakt


Firmenzentrale

Arkitura GmbH

Edisonallee 29
89231 Neu-Ulm

Telefon: +49 (0) 731 – 14 66 09 60

www.arkitura-haus.de

Die Ausstellung Eigenheim und Garten ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Eintritt

Eintrittspreis: € 3,–

Ermäßigt: € 1,50 (Kinder bis 16 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte)

Kostenlos:
Kinder bis 10 Jahre

Parkplatz: € 1,50

Öffnungszeiten

11:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag* 
(Montag und Dienstag ist Ruhetag)
* Auch feiertags. Gilt nicht am: Karfreitag, 24.–26.12./31.12./1.1.