Der Frühling hat einen großen Haken…
   Kolumne Presse  •    25.04.2017


…der ist altbekannt und steht jedes Jahr ungefragt wieder auf der Matte: In der guten Tradition des „Winterspeck-Anfutterns“ passiert es regelmäßig, dass wir während der kalten Jahreszeit unter dicken, warmen Klamotten den ein oder anderen Speckring verbergen, der sich über die Advents- und Weihnachtszeit eingeschlichen hat…Stichwort „Waschbrettbauch im Speckmantel“. Kommt aber der Frühling, zeigt man den Temperaturen und der Mode geschuldet wieder etwas mehr Figur. Damit einher geht die alljährliche Panikattacke, dass der Speck in möglichst zwei Wochen wieder abtrainiert werden muss!!

Was natürlich – seien wir ganz ehrlich - völlig unrealistisch ist…trotz Fastens und Kalorien-Zählens und obwohl sämtliche Fitness-/ Pilates-/ Yoga- oder Zumba-Trainer dieser Erde ihre Folterprogramme noch verstärken und freudestrahlend drohen: „Ladies (and Gents! Achtung -  Gleichberechtigung!!) - der Sommer kommt!!!“

Fitness und knackige Körper sind das Eine, ein gesundes Leben im Ganzen das Andere. Und für immer mehr Menschen schließt das ein gesundes Wohnumfeld mit ein. Daher haben wir beschlossen, diese beiden Themen in unseren Frühjahrs-Events in Fellbach (bei Stuttgart), Bad Vilbel (bei Frankfurt) und Poing (bei München) mal genauer zu beleuchten und haben die Veranstaltungen unter das Motto „Gesund Wohnen – gesund Leben. Nachhaltigkeit“ gestellt.

Ein oft zitiertes und sehr breit gefächertes Thema ist das der „Nachhaltigkeit“. Aber wissen Sie eigentlich, was Nachhaltigkeit bedeutet? Was muss man beachten? Wie funktioniert Nachhaltigkeit im Alltag und wie plant und gestaltet man sein Zuhause wohngesund und nachhaltig? Diese und noch viel mehr Fragen werden an diesen Tagen durch vielfältige Aktionen unserer Partner  beantwortet. Mit dabei sind unter anderem örtliche Krankenkassen und Sportvereine, die zeigen, wie man seinen Körper fit und gesund hält,  Schwimmbad- & Wellness-Experten für den entspannenden Teil nach dem Fitnessprogramm und natürlich die Fachleute in den insgesamt rund 200 Musterhäusern. Wir freuen uns schon sehr darauf und hoffen, Sie sind mit von der Partie: in Fellbach und Poing am Sonntag, den 21. Mai 2017, in Bad Vilbel am Sonntag, den 11. Juni 2017. Nähere Infos zum jeweiligen Programm, Öffnungszeiten und Anfahrtsbeschreibungen finden Sie wie gewohnt auf unserer Homepage.

Ihre Kerstin Kuhn (kek),

Marketing Eigenheim & Garten




Zugeordnete Dateien